Musikunterricht ab 10.01.22 nach Verordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie

Liebe Schüler*Innen, liebe Eltern,

entsprechend der Verordnung vom 07.01.22 zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist Musikunterricht nur noch im 2G+ Zugangsmodell erlaubt. Der Zugang zum Musikunterricht ist nur noch möglich, wenn der Schüler einen Impf- oder Genesenen-Nachweis und einen zertifizierten tagesaktuellen negativen Corona-Testnachweis erbringen kann. Ausgenommen von dieser Regelung sind alle Personen, die ihre Auffrischungsimpfung (Booster) erhalten haben, Kinder unter 7 Jahren sowie Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren, die in der Schule regelmäßig getestet werden sowie vollständig geimpfte Schüler ab 16 Jahren, die in der Schule regelmäßig getestet werden.

Schüler*Innen mit Symptomen einer Atemwegserkrankung ist der Zutritt zu den Räumlichkeiten untersagt. Es gilt das Schutzkonzept der Musikschule Rissen.

Bitte achten Sie beim Betreten und Verlassen der Unterrichtsräume sowie während des Unterrichts auf das Tragen einer medizinischen Maske und das Einhalten des gebotenen Mindestabstandes. Desinfektionsmittel stehen in den Räumlichkeiten bereit.

Für Fragen und Informationen stehen wir Ihnen gerne unter Tel.: 040-816234 zur Verfügung.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Vielen Dank im Voraus.

Ihre Musikschule Rissen…